Lightbags

Lightbags



An installation with Light and Projections
14 december 2016 – 22 january 2017

Opening, 14 december 2016, from 7pm
Flux Laboratory, Utoquai 31, 8008 Zurich

Concept and idea: Daniela Zehnder
Assistance and realization: Dominique Münger / Anutoshen Hüer
Sound: Hermann Bühler
Organization: Charlotte Madörin

Light Bags are ‚Big Bags’ used for coarse waste on construction sites. In the installation they serve as a projection surface for colours and structures. The result is a walk-in installation for light and colour. With the moving lights coming from the passing cars of Utoquai, the outdoor space is connected to the interior of Flux Laboratory.

Development of the project:
At the light studio of Haus der Farbe in Zurich

Visits on request:
Tuesday to Friday between 6pm to 7:30pm

Maurice Ziegler
 


Eine Installation mit Licht und Projektionen
14. Dezember 2016 – 22. Januar 2017

Vernissage, 14. Dezember 2016, ab 19.00 Uhr

Flux Laboratory, Utoquai 31, 8008 Zürich

Konzept und Idee:  Daniela Zehnder
Mitarbeit und Umsetzung: Dominique Münger / Anutoshen Hüer
Klänge: Hermann Bühler
Organisation: Charlotte Madörin

Light Bags sind „Big Bags“ wie sie für grosse Bauabfälle auf Bauplätzen eingesetzt werden. In der Installation dienen sie als Projektionsflächen für Farben und Strukturen. Daraus entsteht eine begehbare Installation für Licht und Farbe. Durch das bewegte Lichtmaterial der vorbeifahrenden Autos am Utoquai verbindet sich der Aussenraum der Strasse mit dem Bildmaterial im Innenraum von Flux Laboratory.  

Erarbeitung des Projektes:
Im Lichtstudio Haus der Farbe Zürich

Besichtigung auf Anfrage:
Dienstag bis Freitag, jeweils zwischen 18:00 – 19:30 Uhr

Maurice Ziegler